MENDELSSOHN-MUSIKSCHULE: DIE KLINGENDE VILLA, 21. MAI 2022, 11-14 UHR

Mendelssohn-Musikschule: DIE KLINGENDE VILLA

Am Samstag, den 21. Mai findet in der Mendelssohn-Musikschule von 11 bis 14 Uhr erstmals DIE KLINGENDE VILLA statt. Diese ist als Informationstag für alle Interessierten – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – gedacht, die Interesse an der Musikschule und am Musik machen haben und es einfach mal ausprobieren möchten.

Alle Interessierten können sich per vorheriger Anmeldung einen kostenlosen Unterricht an ihrem Lieblingsinstrument oder am Gesang sichern. Das geht ganz einfach per Email an verwaltung@mendelssohn-musikschule.de (Stichwort KLINGENDE VILLA, Angabe des Instruments bitte nicht vergessen!) oder telefonisch unter 05561 972250. Für die Unentschlossenen gibt es auch die Möglichkeit, sich spontan vor Ort eine Unterrichtseinheit zu sichern. Es gibt keine Altersvorgaben.

Im Angebot sind unter anderem: Klavier, Pop-Piano, Akkordeon, Blockflöte, Querflöte, Schlagzeug, klassische Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Klarinette, Saxophon, Geige, Bratsche, Cello, Trompete, klassischer Gesang, Pop-Gesang. Wir freuen uns sehr, mit Fernando Palacios (klassische Gitarre) sowie Sam White (Pop-Gesang und Pop-Piano) zwei neue Lehrkräfte vorzustellen. Außerdem erhalten Sie Informationen zur Musikalischen Früherziehung und weiteren Projekten.

Die Mendelssohn-Musikschule freut sich auf einen schönen Begegnungstag mit allen Gästen. Für Verpflegung und Rahmenprogramm ist gesorgt!

Infos/Flyer